Häufig gestellte Fragen


Was wird geliefert?

Wir liefern Ihnen u.a. Frischpilze, Pilzbrut zum beimpfen von Baumstämmen, Pilzzuchtkulturen fix und fertig mit denen Sie hohe Erträge mit geringem Aufwand erzielen können und die nötige Fachliteratur.


Was benötigen Sie zur Zucht?

Die Handhabung ist sehr einfach:
Unsere Pilzzuchtkulturen können Sie das ganze Jahr hindurch in Ihrem Haus oder von Frühling bis Herbst in Ihrem Garten, an einem schattigen Platz aufstellen.
Schon 4-8 Tage nach dem Aufstellen zeigen sich kleine Pilze die zu schmackhaften Waldpilzen heranwachsen. Mit unserer hochwertigen Pilzbrut ist die Anlage einer Pilzkultur auf Holz ein garantierter Erfolg. Pilze zeigen sich dann abhängig von Holzart, Wachstumsbedingungen und Sorte schon nach 5-8 Monaten.


Wie lange brauchen die Pilze?

Bei unseren Pilzzuchtkulturen zeigen sich schon nach 4-8 Tagen die ersten kleinen Pilze die zu schmackhaften Waldpilzen heranwachsen.


Wie oft kann ich ernten?

Die Pilzzuchtkulturen mussen sich nach jeder Erntewelle für 2-3 Wochen erholen, bis sich wieder leckere Pilze zeigen. Nach 3-4 Erntewellen ist der Ballen verbraucht und kann als wertvoller Dünger auf den Kompost oder in die Biotonne entsorgt werden. Eine Pilzkultur auf Laubholz bringt abhängig von der verwendeten Holzsorte 2-4 Jahre Pilze hervor.